Natur- und Landschaftsaufnahmen aus der Eifel

Kylltal-Radweg

Die Gesamtlänge des Kylltal-Radwegs beträgt circa 130 km. Er startet in Stadtkyll und endet in Trier Ehrang wo die Kyll in die Mosel mündet.  Folgende Ortschaften durchquert oder streift der Kylltal-Radweg:

Stadtkyll (Start), Jünkerath, Birgel, Lissendorf, Gerolstein, St. Thomas, Kyllburg, Erdorf, Auw an der Kyll, Kordel, Trier Ehrang (Ende)

Ein besonderes Highlight auf der Strecke zwischen Pfeffingen und Speicher ist das Naturcamp-Eifel mit seinen vielfältigen Outdoor-Aktivitäten wie Bogenschießen und Kajak-Fahrten auf der Kyll und dem Radler Bistro.

Weitere Informationen und eine Karte finden Sie auf der Webseite von Tourenplaner Rheinland-Pfalz.